Veranstaltungen

Meine kommenden öffentlichen Veranstaltungen

Wenn nicht anders vermerkt, richten sich alle meine Veranstaltungen sowohl an Fachleute aus Pädagogik, Therapie, Medizin etc. als auch an autistische Menschen selbst, ihre Angehörigen und alle Interessierten. In der Regel sind unterschiedliche Teilnehmergruppen eine große Bereicherung, man profitiert gegenseitig von den Erfahrungen.


 

Fr., 22.11.19  Homburg/Saar

Vortrag „Glück und Lebenszufriedenheit für Menschen mit Autismus“

Im Rahmen der Fachtagung 35 Jahre Autismus-Therapie-Zentrum Saar gGmbH

Informationen:

https://www.autismus.de/fileadmin/user_upload/Fachtagung_Saarland_2019_.pdf

—–

Di., 26.11.19 Frankfurt/Main

Veranstaltung für Ärzte und Therapeuten, 18.30-ca. 20 Uhr

Autismus und Arbeit; Autismus und Gesundheit

Nähere Informationen folgen

—–

Fr., 13.12.19 Delmenhorst

Vortrag; Beginn 18.00 Uhr

Ort: AWO, Hannelore-Händel-Haus, Lahusen Str. 9, Delmenhorst

Nähere Informationen folgen

—–

Sa., 8.2.20 München

Ganztagsseminar Autismus zusammen mit einer Ergotherapeutin

„Leben mit Autismus – Erfahrungen, Bedürfnisse und Hilfen“

Inhalte: Schule, Arbeit und Beruf, Freizeit, Freundschaft, Sexualität, Wohnen, Krisensituationen; Hilfe bei Wahrnehmungsbesonderheiten; lebenspraktische Unterstützung; therapeutische Möglichkeiten

Zielgruppen: Fachleute aus Pädagogik, Therapie, Medizin etc., Eltern, selbst Betroffene und Interessierte

Informationen und Anmeldung:

https://www.heimerer.de/referent/christine-preissmann/

—–

Sa., 15.2.20 Hannover

Ganztagsseminar Thema Stress und Krisen zusammen mit Zentrum für Autismus-Kompetenz

Informationen und Anmeldung: www.zak-hannover.de

—–

Sa., 29.2.20 Graz

Halbtagsseminar Autismus 9.00-12.30 Uhr

Informationen und Anmeldung:

http://www.verein-libelle.at/index.php/fortbildung/veranstaltungskalender/18-leben-mit-autismus-und-dem-asperger-syndrom-erfahrungen-beduerfnisse-hilfen

—–

Sa., 7.3.20 Lübeck

Vortrag: „Wie kann ich als erwachsener Mensch mit Autismus gut leben?“

Bundestagung von Autismus Deutschland e.V. 6.-8.3.20

Informationen: http://www.autismus.de

—–

Di., 17.3.20 Offenbach

Vortrag „Leben mit Autismus und dem Asperger-Syndrom“

VHS Offenbach/Main, Berliner Str. 77

Gebühr: 7,– Euro

Anmeldung und Information: 069/8065-3141 bzw. vhs@offenbach.de

—–

Sa., 21.3.20 Darmstadt

Seminar 10.00 bis 16.00 Uhr zusammen mit Meike Miller, Ergotherapeutin

„Leben mit Autismus – Erfahrungen, Bedürfnisse und Hilfen“

Inhalte: Schule, Arbeit und Beruf, Freizeit, Freundschaft, Sexualität, Wohnen, Krisensituationen; Hilfe bei Wahrnehmungsbesonderheiten; lebenspraktische Unterstützung; therapeutische Möglichkeiten

Zielgruppen: Fachkräfte aus Pädagogik, Therapie, Medizin etc., selbst betroffene Menschen und Angehörige, alle Interessierten

Ort: Agora Darmstadt, großer Saal im UG, Erbacher Str. 89

Anmeldung nötig unter Ch.Preissmann@gmx.de

—–

Do., 2.4.20 Karben

Vortrag anlässlich des Welt-Autismus-Tags

Nähere Informationen folgen

—–

Sa., 4.4.20 Luxemburg

Vortrag anlässlich des Welt-Autismus-Tags

Nähere Informationen folgen

—–

Do., 30.4.20 Heidelberg

Vortrag „Autismus und Sexualität“, 19.30 – ca. 21.00 Uhr

Pädagogische Hochschule Heidelberg

Informationen: http://www.autismus-nordbaden-pfalz.de

 

 

 

Weitere Veranstaltungen und Informationen folgen